Brachmann auf der MBFWB

Menswear sieht man zum Glück immer häufiger auf der Fashionweek. Eine der wenigen Konstanten und einer stringenten Männer-Linie ist Jennifer Brachmann.

Detailverliebt, so kommt Männermode selten daher. Jennifer Brachmann schafft es trotzdem Raffinesse in sonst eher geradlinige und kastige Mode für Männer zu bringen. Inspiriert an dem Polarforscher Sir John Franklin schafft die Designerin einen elegant sportiven Look mit vielen Details. Trotzdem kommt die Silhouette markant, gradlinig und damit männlich daher, vor allem, weil man viel erst auf den zweiten Blick entdeckt: Kleine Stehkrägen, mehreckige Kragenformen, aufgesetzte Taschen und eckige Aussparungen. Da fallen die langen und weiten Hosen mit ihren üppigen Kellerfalten sowie die großzügig geschnittenen Kapuzen schon eher sofort ins Auge.

Merken